Die wohl unsicherste und zugleich eindrücklichste Sache zwischen Menschen ist der erste Kontakt. Warum nur?

 

Meine Beratungstätigkeiten stelle ich ab dem 01.04.2021 weitestgehend ein. 

Online-Gespräche führe ich nur noch in Notfällen durch.

Bitte haben Sie Verständnis.

 

Grundsätzliches:

Wer Therapie wünscht, braucht und sucht, ist hier falsch!
Ich therapiere nicht.
Klientinnen und Klienten führen mit mir Gespräche - auf Augenhöhe.
Sie belohnen meine Dienste aus eigener Tasche.
Ich höre zu, frage nach, ich höre zu und mache mich frei, finde mich in die Situation ein; ich höre zu und dann antworte ich.
Wir begegnen uns.
Erfolgreich.

 

Allgemeines:

Das erste Gespräch findet unter vier Augen statt - an einem mit Ihnen vereinbarten, für beide Parteien neutralen Ort, möglichst unter freiem Himmel, im Grünen.

In allen weiteren Gesprächen erörtere ich weder Anamnese- noch Katamneseinhalte. Dies klingt auf den ersten Blick unprofessionell, befreit aber die Begegnung von Fallzuweisungen bzw. Automatismen, die sich durch Klassifikationen und Typisierungen in unsere Annäherung störend einmischen würden. Nur so kann ich ein Gespräch, das in seinem Führungsstil offen und unbelastet sein soll und das frei von Vorurteilen beginnen soll, in den Bereich des Möglichen rücken. Aus demselben Grund erfrage ich nicht ihre persönlichen Daten.

Bild- und Tonaufzeichnungen sind grundsätzlich nicht erwünscht.

Die Kosten für die unten gelisteten Leistungen sind ausnahmslos privat zu tragen. Um Fallpauschalen-Abrechnungen zu vermeiden ist die Weitergabe von Belegen und Rechnungen an Krankenkassen oder andere Versicherer oder sonstige Dritte vertraglich ausgeschlossen.

Aus Terminierungsgründen sind alle entstehenden Kosten bei Buchung, also im Voraus zu begleichen.

Eine Rückzahlung, etwa bei Unzufriedenheit, ist nicht möglich. Dies ist jedoch nur in der ersten kurzen Sitzung Ihr Risiko, danach kennen sie mich ja und wissen was sie kaufen.

Die wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist gegenseitiges Vertrauen. Dieses Vetrauen besitzen wir nicht. Wir müssen es zunächst vorschießen. Das ist ein Risiko, das wir als ein Spiel begreifen könnten: Erste Begegnung, Ihr Einsatz: 100.-€

Diese Begegnung wird wie alle folgenden einmalig sein. Alles was in ihr geschieht ist nicht replizierbar und somit unwiderruflich Perfekt. Mit diesem Bewusstsein gehen wir Auge in Auge in die erste Runde. Und in diesem Bewusstsein besteht unsere Chance.

Sollten Unstimmigkeiten, etwa entstehende Zweifel, chemische oder anders geartete Ablehnungsreaktionen nicht zügig aufgelöst werden können, steht es selbstverständlich beiden Seiten völlig natürlich und zu jedem Zeitpunkt frei, das Gespräch zu beenden. Für den Fall, dass ich unsere Bindung lösen sollte, erstatte ich ebenso selbstverständlich die bei der Buchung entstandenen Kosten zurück. Dies ist mein Risiko.

 

Tabellarische Angebotsübersicht:

Typ Titel Eigenschaften

Dauer

in

Minuten

Kosten
RIT Rapid Impulse Talk

Superschnelles gegenseitiges Abchecken im Gesprächsduell. Das Gespräch kann passiv supervisiert werden

15

100.-€

SIT Slow Impulse Talk

Beidseitige Anliegen und Erwartungen werden konkretisiert. Es werden "globale" Konfrontationen provoziert. Themen werden geöffnet und fokussiert. Das Gespräch kann passiv supervisiert werden.

60

250.-€

FIT Fast Interactive Talk

Das Gespräch wird interaktiv geführt, das bedeutet: alle Lebensbereiche werden eingeblendet - auch meine. Bedeutungsklassen werden enthüllt. Das Gespräch kann aktiv supervisiert werden.

180

500.-€

CIT Complex Interdependence Talk

4 x FIT in vierwöchigem Turnus. Die Gespräche können aktiv supervisiert werden.

4 x 180

1600.-€